Beitrag

21.06.2021

Mülltrennung – Abfall richtig entsorgen

„Die Welt verändert sich durch dein Vorbild, nicht durch deine Meinung.“

Paulo Coelho 

Unter diesem Motto erstellte die 1DK im OMAI-Unterricht bei Kollegin Neudorfer eine PowerPoint-Präsentation zum Thema „Mülltrennung“. 

Dabei ging es darum, dass Mülltrennung wichtig ist, wie man Altglas, Sperrmüll und Kunststoff richtig entsorgt und wie Abfälle recycelt werden. 

Ziel der Unterrichtseinheit war es, die Schüler*innen für die richtige Mülltrennung zu sensibilisieren und nicht alles, was nicht mehr gebraucht wird, im Restmüll zu entsorgen. 

Wusstest du, dass …: 
… mehr als die Hälfte des Abfalls, der in Salzburg im Restmüll landet, nicht dahin gehört? 
… 50.800 Tonnen (56 %) im Jahr wieder verwertet werden könnten? 
… einer Schätzung zufolge jährlich 3,3 Millionen Stück Batterien in der grauen Tonne landen? 
… etwa 50 Millionen PET-Flaschen jährlich nicht im gelben Sack entsorgt werden? 

Setz’ auch DU einen ersten Schritt für eine saubere Umwelt!

#hakzweisalzburg

Veröffentlichung der Bildmarke gemäß §19 E-Government-Gesetz

Informationspflicht laut
§5 E-Commerce Gesetz,
§14 Unternehmensgesetzbuch,
§63 Gewerbeordnung

Offenlegungspflicht laut
§25 Mediengesetz

Bundeshandelsakademie & Bundeshandelsschule zwei Salzburg
Johann-Brunauer-Straße 2 · 5020 Salzburg · Österreich
Telefon: +43 662 433137 · E-Mail: office@hakzwei.at
UID: ATU66062404

Schulkennzahl: 501528

Schulleitung: OStR Mag. Manfred Horvath

Hauptkoordinatoren: Oliver Andorfer, Manuel Ramsimmer

Redaktion: Team der hak:zwei

Bilder: Christoph Eder, Andrew Phelps, istockphoto, pixabay.com

Design: Florian Frandl

Programmierung: Florian Saria

© 2019