Beitrag

12.11.2021

Mit Argusaugen.

Das Unterrichtspaket “Genossenschaften im Aufwind” auf dem Prüfstand der jus:hak.

BPQM – Businesstraining, Projektmanagement, Qualitätsmanagement. Die 2AK steht für diese Begriffe definitiv ein. Business, ein Projekt und die Qualität müssen passen. Video? Auf jeden Fall.

Um fit für die nächste Generation zu werden, beschäftigte sich die 2. Klasse der jus:hak näher mit dem Thema Genossenschaften. 

Und wenn wir an dieser Stelle näher schreiben, dann bedeutet dies auch näher. Im Rahmen des BPQM-Unterrichts bei Frau Prof. Mühllechner und Herrn Prof. Maximilian Tittler stand die Genossenschaft richtig auf dem Prüfstand. Es wurde nicht nur angeregt diskutiert, intensiv gearbeitet, hart recherchiert und reflektiert, nein, es galt, dem Kern des Genossenschaftsgedankens auf den Grund zu spüren. 

Akribisch und mit Argusaugen wurde das Unterrichtspaket “Genossenschaften im Aufwind” abgehandelt, bis nur noch eine letzte Frage aufgeworfen wurde. 

Werden wir zukünftig Verträge für Genossenschaften aufsetzen? Diskussion eröffnet. 

Werte. Wege. Wirtschaft. Open end.

Text und Fotos: MUE

Videobeitrag: Jonathan Gimpl und Esma Ustaoglu, 2AK jus:hak

Veröffentlichung der Bildmarke gemäß §19 E-Government-Gesetz

Informationspflicht laut
§5 E-Commerce Gesetz,
§14 Unternehmensgesetzbuch,
§63 Gewerbeordnung

Offenlegungspflicht laut
§25 Mediengesetz

Bundeshandelsakademie & Bundeshandelsschule zwei Salzburg
Johann-Brunauer-Straße 2 · 5020 Salzburg · Österreich
Telefon: +43 662 433137 · E-Mail: office@hakzwei.at
UID: ATU66062404

Schulkennzahl: 501528

Schulleitung: OStR Mag. Manfred Horvath

Hauptkoordinatoren: Oliver Andorfer, Manuel Ramsimmer

Redaktion: Team der hak:zwei

Bilder: Christoph Eder, Andrew Phelps, istockphoto, pixabay.com

Design: Florian Frandl

Programmierung: Florian Saria

© 2019