Beitrag

31.05.2022

Exkursion zu Wüstenrot

Bausparen ist noch immer beliebt 

Am Dienstag, den 17.5.2022 wurden die 3BK und die 3CK der hak:zwei zur Zentrale von Wüstenrot in die Alpenstraße eingeladen. Begleitet wurden die Klassen von Prof. Michaela Wiesinger, Prof. Rene Tittler und den beiden WIPÄD-Studentinnen Karin Pichler und Melanie Hausleitner. 

Organisiert wurde dieser Besuch von Mag. Evelyn Breitenbaumer. Beim Vortrag über Wüstenrot erfuhren wir unter anderem, dass es das Bausparen in Salzburg seit 1925 gibt und dass es trotz der Niedrigzinsphase bei den Österreicher:innen in seiner Beliebtheit noch immer an dritter Stelle rangiert. Nach einem Vortrag über das Bausparen bekamen wir eine Hausführung in den neuen IT-Tower. Begrüßt hat uns dort der Roboter „Pepper“, der uns seine Fähigkeiten und einen Einblick in eine denkbare digitale Zukunft vorführte. Nach einer Stärkung am Buffet wurden uns nähere Details rund ums Finanzieren und die Bonitätsprüfung bei einem Kreditantrag präsentiert.  

Es war ein sehr interessanter Vormittag und eine gute Ergänzung zum betriebswirtschaftlichen Unterricht. 

Text: Prof. Michaela Wiesinger 

Fotos: Karin Pichler, Evelyn Breitenbaumer 

Veröffentlichung der Bildmarke gemäß §19 E-Government-Gesetz

Informationspflicht laut
§5 E-Commerce Gesetz,
§14 Unternehmensgesetzbuch,
§63 Gewerbeordnung

Offenlegungspflicht laut
§25 Mediengesetz

Bundeshandelsakademie & Bundeshandelsschule zwei Salzburg
Johann-Brunauer-Straße 2 · 5020 Salzburg · Österreich
Telefon: +43 662 433137 · E-Mail: office@hakzwei.at
UID: ATU66062404

Schulkennzahl: 501528

Schulleitung: OStR Mag. Manfred Horvath

Hauptkoordinatoren: Oliver Andorfer, Manuel Ramsimmer

Redaktion: Team der hak:zwei

Bilder: Christoph Eder, Andrew Phelps, istockphoto, pixabay.com

Design: Florian Frandl

Programmierung: Florian Saria

© 2019