Beitrag

22.06.2021

Die Berge rund um Salzburg

 

Schau dich um und du wirst sie sehen: die Berge rund um die Stadt Salzburg. Salzburg ist umgeben von vielen Bergen. Wie heißen sie? Warum gibt es sie? Im GEO-Unterricht machte sich die 1BK auf den Weg. 

Die Schüler*innen der 1BK verschafften sich im Rahmen des GEO-Unterrichts einen Überblick über die Berge, die die Stadt Salzburg umgeben. Dabei stellte sich heraus, dass der sogenannte Pioniersteg, der die Stadtteile Lehen und Elisabeth Vorstadt miteinander verbindet, ein idealer Aussichtspunkt ist. Die Schüler*innen orientierten sich am Sonnenstand und an den Himmelsrichtungen, um die Berge von Ost nach West zu bestimmen.

Dabei wanderte ihr Blick vom Nockstein über den Gaisberg zu den Stadtbergen in Richtung Untersberg und Hoher Göll. Auch der Staufen, der Hausberg der grenznahen Stadt Bad Reichenhall, ist vom Pioniersteg aus gut zu sehen. Salzburg verdankt sein Landschaftsbild dem Salzachgletscher, der sich in der letzten Eiszeit vor ca. 10 000 Jahren zurückzog und die Täler, Becken und Bergrücken ausformte. 

Fotos: Roshan Rasoul & Lukas Thür, Klasse 1BK, medien:hak Salzburg

Text: PUER 

Veröffentlichung der Bildmarke gemäß §19 E-Government-Gesetz

Informationspflicht laut
§5 E-Commerce Gesetz,
§14 Unternehmensgesetzbuch,
§63 Gewerbeordnung

Offenlegungspflicht laut
§25 Mediengesetz

Bundeshandelsakademie & Bundeshandelsschule zwei Salzburg
Johann-Brunauer-Straße 2 · 5020 Salzburg · Österreich
Telefon: +43 662 433137 · E-Mail: office@hakzwei.at
UID: ATU66062404

Schulkennzahl: 501528

Schulleitung: OStR Mag. Manfred Horvath

Hauptkoordinatoren: Oliver Andorfer, Manuel Ramsimmer

Redaktion: Team der hak:zwei

Bilder: Christoph Eder, Andrew Phelps, istockphoto, pixabay.com

Design: Florian Frandl

Programmierung: Florian Saria

© 2019