Beitrag

07.07.2022

Haus der Natur – Thema Reptilien

Im Rahmen der Projekttage unternahmen die Schüler:innen der 1DK und 2AS einen Lehrausgang ins Haus der Natur, um abseits des Wirtschaftsunterrichts auch den naturwissenschaftlichen Unterricht anschaulich zu unterstützen.

Treffpunkt war im Dinosaurierraum, dann wurde führte uns Tina vom Haus der Natur zum Thema Reptilien durch das Haus. Ein Highlight war, dass jeder freiwillig eine große, aber ungiftige Kornnatter halten durfte – ein ganz besonderes Gefühl. Auch zahlreiche interessante Details über die Grüne und die Schwarze Mamba, die Gabunviper, die Brillenschlange, den Puffotter, die Uracoan-Klapperschlange, die Teppichpython und die Kubanische Schlankboa wurden uns erzählt.

Letztendlich waren wir uns einig, dass ein Besuch im Haus der Natur, selbst wenn er sich wie der Hundertste anfühlt, immer wieder Neues und Interessantes bereithält. Oder weiß jemand von euch etwa, wie ein Tokeh, ein Nashornleguan, eine Scharnierschildkröte oder die Grüne Wasseragame aussieht? 

Text: Schüler:innen der 1DK

Veröffentlichung der Bildmarke gemäß §19 E-Government-Gesetz

Informationspflicht laut
§5 E-Commerce Gesetz,
§14 Unternehmensgesetzbuch,
§63 Gewerbeordnung

Offenlegungspflicht laut
§25 Mediengesetz

Bundeshandelsakademie & Bundeshandelsschule zwei Salzburg
Johann-Brunauer-Straße 2 · 5020 Salzburg · Österreich
Telefon: +43 662 433137 · E-Mail: office@hakzwei.at
UID: ATU66062404

Schulkennzahl: 501528

Schulleitung: OStR Mag. Manfred Horvath

Hauptkoordinatoren: Oliver Andorfer, Manuel Ramsimmer

Redaktion: Team der hak:zwei

Bilder: Christoph Eder, Andrew Phelps, istockphoto, pixabay.com

Design: Florian Frandl

Programmierung: Florian Saria

© 2019