Beitrag

02.07.2022

Ein Interview mit Milosavljev David – Staatsmeister im Thaiboxen bis 75 kg und Schüler der jus:hak

Auf unserer Sportwoche in Rovinj im Juni 2022 habe ich mit David (2AK) auf der Heimreise ein Interview geführt, hier seine interessantesten Antworten:

Sein Beginn: David wurde mit fünf Jahren von seinem Vater, der den schwarzen Gürtel in Karate hat, zum Kampfsport animiert.


Sein Verein: Cole’s Gym in der Alpenstraße

Sein Trainingsumfang: sechsmal die Woche, in der Wettkampfvorbereitungszeit bis zu zehnmal

Seine Message: Kontrolle über sein Leben und sich selbst zu haben, fit zu sein, Körper und Geist im Einklang zu bringen. Kampfsport entwickelt die Persönlichkeit.

Seine größte Herausforderung: Wenn die Freunde rausgehen und man selbst ins Training muss und keine Zeit für Sozialkontakte hat. Da muss man Opfer bringen.

Sein Ernährungsplan: Das Gewicht ist ein leistungslimitierender Faktor. Auch auf der Sportwoche trackt David sein Essen, das vorwiegend aus Kohlenhydraten, nämlich Reis und Nudeln besteht, dazu viel Gemüse und ein Stück Fleisch. Vor einem Wettkampf kann es sein, dass er acht bis zehn Kilogramm Körpergewicht abnehmen muss.

Seine Schule: Leistungssport und eine höhere Schule sind sehr schwer zu vereinbaren. Es gibt ein Zeitproblem. Lernen ist oft nur am Wochenende möglich. Eine Schule für Leistungssport zu besuchen wäre eine gute Lösung, für Kampfsportarten gibt es eine solche aber nur in Russland.

Seine Sportwoche: David hat Tennis und Segeln gewählt. Da er am Knie verletzt war, war dies die perfekte aktive Erholung für ihn. Schließlich möchte er sofort nach der Sportwoche gleich nach der Ankunft ins Training gehen. Er freut sich schon darauf!

Lieber David, wir wüschen dir alles Gute für Deine Zukunft!

Text: Prof. Eva Dittmer-Höfer

Veröffentlichung der Bildmarke gemäß §19 E-Government-Gesetz

Informationspflicht laut
§5 E-Commerce Gesetz,
§14 Unternehmensgesetzbuch,
§63 Gewerbeordnung

Offenlegungspflicht laut
§25 Mediengesetz

Bundeshandelsakademie & Bundeshandelsschule zwei Salzburg
Johann-Brunauer-Straße 2 · 5020 Salzburg · Österreich
Telefon: +43 662 433137 · E-Mail: office@hakzwei.at
UID: ATU66062404

Schulkennzahl: 501528

Schulleitung: OStR Mag. Manfred Horvath

Hauptkoordinatoren: Oliver Andorfer, Manuel Ramsimmer

Redaktion: Team der hak:zwei

Bilder: Christoph Eder, Andrew Phelps, istockphoto, pixabay.com

Design: Florian Frandl

Programmierung: Florian Saria

© 2019