HAS

WIE

Ihr Anmeldeformular erhalten Sie im Sekretariat der hakzwei oder als PDF zum Ausdrucken. Dieses Formular geben Sie im Sekretariat ab. Dazu bringen Sie folgende Unterlagen mit:

Ihre Schulnachricht der 8. Schulstufe oder

Ihre Schulnachricht der 9. Schulstufe (Polytechnische Schule)

Falls Sie sofort alle Aufnahmekriterien erfüllen, wird Ihnen gleich bei der Anmeldung ein vorläufiger Schulplatz zuerkannt.

Den endgültigen Schulplatz erhalten Sie nach der Abgabe Ihres Jahreszeugnisses der zuletzt besuchten Schule am Ende des Schuljahres.

Falls Sie nicht alle Aufnahmekriterien erfüllen, haben Sie die Möglichkeit, eine Aufnahmeprüfung zu machen:

Aufnahmeprüfung

Die Voraussetzung für den Besuch der Handelsschule ist der erfolgreiche Abschluss der 8. Schulstufe. Eventuell ist vorher eine Aufnahmeprüfung erforderlich.

Die nötigen Aufnahmevoraussetzungen sind:

  • Falls Sie eine NEUE MITTELSCHULE besucht haben: Ein positives Jahreszeugnis der 4. Klasse der Neuen Mittelschule mit folgenden Voraussetzungen:Grundlegende Allgemeinbildung in Deutsch, Mathematik und Englisch bis zu „Befriedigend“ oder Vertiefte Allgemeinbildung in Deutsch, Mathematik und Englisch.
  • Falls Sie eine HAUPTSCHULE mit Leistungsdifferenzierung besucht haben: Der erfolgreiche Abschluss (siehe a) der 4. Klasse der Hauptschule, wobei das Jahreszeugnis für diese Klasse in den leistungsdifferenzierten Pflichtgegenständen (siehe b) in der ersten oder zweiten Leistungsgruppe eine positive Beurteilung enthält.
  • Falls Sie eine HAUPTSCHULE ohne Leistungsdifferenzierung besucht haben: Der erfolgreiche Abschluss (siehe a) der 4. Klasse der Hauptschule.
  • Falls Sie eine ALLGEMEINBILDENDE HÖHERE SCHULE besucht haben: Der erfolgreiche Abschluss (siehe a) der 4. oder einer höheren Klasse.
  • Falls Sie eine POLYTECHNISCHE SCHULE besucht haben: Der erfolgreiche Abschluss (siehe a)Œ der 9. Schulstufe.

a: ausgenommen Beurteilung mit „Nicht genügend“ in den Pflichtgegenständen Latein, Geometrisches Zeichnen, Schulautonome Pflichtgegenstände oder Schwerpunktgegenstände.

b: Deutsch, Lebende Fremdsprache (Englisch), Mathematik.

Sind die Voraussetzungen für eine Aufnahme an der Handelsschule nicht gegeben, muss in den jeweiligen Fächern eine Aufnahmeprüfung gemacht werden. Für diese Prüfungen gilt Folgendes:

  • Fach Deutsch und/oder Englisch und/oder Mathematik, wenn die Aufnahmevoraussetzung nicht erfüllt ist.
  • Prüfungsstoff Stoff der 4. Klasse Hauptschule – 2. Leistungsgruppe.
  • Schriftliche Prüfung Dauer: eine Stunde.
  • Mündliche Prüfung (nur bei „Nicht genügend“ bei der schriftlichen Prüfung). Dauer: 15 Minuten.

Bekanntgabe der Aufnahme:

Eine Liste der aufgenommenen Schülerinnen und Schüler sehen Sie an der Eingangstür sowie auf dieser Website.

WANN

November bis Februar:

Schnuppern an der hakzwei (siehe unten)

23. bis 26. November 2017:

Stand der hakzwei auf der Berufsinformationsmesse im Ausstellungszentrum Salzburg (BIM)

19. Jänner 2018:

Tag der offenen Tür an der hakzwei

9. Februar 2018 bis 27. April 2018:

Schriftliche Anmeldung im Sekretariat der hakzwei

4. Juli 2018:

Aufnahmeprüfungen für das Schuljahr 2018/2019

Schnuppern an der hakzwei

Vereinbaren Sie per Mail an ( bildungsberatung@hakzwei.com ) einen Schnuppertermin! Geben Sie dabei Ihren Namen und den Ihrer Schule bekannt. In Ausnahmefällen kann dies telefonisch über das Sekretariat der hakzwei (+43 662 43 31 37) erfolgen.

Ablauf:

  • Am Schnuppertag melden Sie sich bis spätestens 07:40 Uhr im Sekretariat der hakzwei.
  • Danach werden Sie durch den Betreuungslehrer informiert.
  • Sie nehmen am Unterricht von 07:50 Uhr bis 12:20 oder 13:10 Uhr teil.
  • Danach erfolgt ein kurzes Feedback und Ihre Verabschiedung.

Schulbeginn für die ersten Klassen der Handelsschule

Montag, 10. September 2018, 14:00 Uhr

 

 

WO

Sekretariat der BHAKzwei und BHASzwei

Johann-Brunauer-Straße 2

5020 SALZBURG

Tel.: +43 662 43 31 37

FORMULARE

Das ANMELDEFORMULAR für die Handelsschule finden Sie hier.